Cheap PDF Autonomie der Kunst?: Zur Aktualität eines by Uta Karstein,Nina Tessa Zahner PDF

$
24.24

By Uta Karstein,Nina Tessa Zahner

Die Autonomie der Kunst ist heute umstrittener denn je. Als Produkt bürgerlicher Emanzipationsbestrebungen erscheint sie mittlerweile vielen ideologieverdächtig. Aber auch die Verwendbarkeit des Begriffes der (Kunst-)Autonomie als einem analytischen Konzept wird immer wieder in Zweifel gezogen. Vor diesem Hintergrund unterzieht der vorliegende Band die verschiedenen soziologischen Autonomiekonzeptionen einer kritischen und empirisch gesättigten Überprüfung.

Show description

Cheap PDF Die 7 größten Irrtümer über Frauen, die denken (German by Beatrix Langner PDF

$
12.15

By Beatrix Langner

Um sie wurden Kriege geführt, sie wurden besungen, bedichtet, für sie stürzt guy sich in den Bankrott oder in den Tod: Seit jeher beherrschen Frauen die Gedankenwelt der Männer. Doch sobald sie selbst dachten, wurden sie der Welt verwiesen. Trotz Jahrzehnten der Emanzipation ist heute kaum etwas provozierender als Frauen, die denken und dieses Denken ganz unverblümt in Einfluss, gar Macht ummünzen wollen. Noch immer begegnet guy denkenden Frauen verdammend oder idealisierend, immer aber exotisierend – oder sie gelten gleich als geschlechtslose Wesen. In ihrer scharfzüngigen kulturgeschichtlichen travel d' Horizon erzählt Beatrix Langner die Geschichte der Aussperrung weiblicher Geisteskraft. Sie zeigt dabei aber auch, dass sich Frauen seit Jahr und Tag mit den heute erinnerten – ausschließlich männlichen – Denkern messen konnten, und stellt die unbequeme Frage, warum sie sich immer wieder mit der Rolle als Heilige, Muse oder Hure begnügten, sodass heute wie eh und je die Meinung herrscht: Männer schaffen Werke, Frauen arbeiten an sich.

Show description

Cheap PDF Selbstreguliertes Schreiben: Schreibstrategien erfolgreich by Maik Philipp PDF

$
16.84

By Maik Philipp

Texte zu schreiben, das fällt vielen Schülern ausgesprochen schwer. Das können Lehrer/innen durch das Vermitteln von Schreibstrategien ändern – und zwar in allen Schulstufen und Schulformen. Schreibstrategien sind mentale Werkzeuge, die nachweislich und nachhaltig Textprodukte verbessern und und Schreibprozesse optimieren.

In diesem Buch werden Schreibstrategien systematisiert und ihre Vermittlung im Unterricht zum zentralen Gegenstand gemacht. Sie erhalten Hintergrundwissen zu Schreibkompetenz, -entwicklung und -förderung. Es stehen mehr als 20 Schreibstrategien für die kombinierte Lese- und Schreibförderung zur Verfügung.

Show description

Cheap PDF Kleidersprache: Der Ausdruck von Identität (German Edition) by Graciette Justo PDF

$
10.37

By Graciette Justo

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Soziologie - Kultur, Technik und Völker, notice: 1,0, Universität Kassel, Sprache: Deutsch, summary: Kleidung kommuniziert unser Innerstes, somit hat sie Selbstdarstellungscharakter. Und Selbstdarstellung stellt einen Faktor der nonverbalen Kommunikation dar, ist additionally eine Kommunikationsform. Nach der allgemeinen Sicht auf das Kleidungsverhalten möchte ich vertieft auf eben diese kommunikative Leistung der Kleidung eingehen. Die Kleidung soll in dieser Arbeit unter dem Aspekt der allgemeinen Verständigung betrachtet werden: Kleidung als Code, als eine subtile Sprachform.
Kleidung drückt etwas aus, teilt etwas mit. Warum aber sollte Kleidung deshalb gleich als eine shape nonverbaler Kommunikation gelten? Die Antwort auf diese Frage ergibt sich, wenn guy den allgemeinen Kommunikationsvorgang genauer betrachtet: In der Kommunikation findet ein Prozess statt, bei welchem Informationen ausgetauscht werden. Und zwar dadurch, dass ein sign von einem Sender zu einem Empfänger gesendet wird. Bei der Kleidung geschieht tatsächlich eben dieser Vorgang, es findet additionally ein Kommunikationsprozess statt.

Aus dem Inhalt:
- Gruppenzugehörigkeit
- Kleidersymbolik
- Kleidernormen

Show description

Best Price on PDF Die Bedürfnisse und die Wichtigkeit eines Mitarbeiters im by Andrea Blust PDF

$
10.02

By Andrea Blust

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sozialwissenschaften allgemein, observe: 1,0, Technische Universität Kaiserslautern, Sprache: Deutsch, summary: Der Erfolg eines Unternehmens ist von vielen Faktoren abhängig. Der Konjunktur, dem Standort des Unternehmens, der Organisationsstruktur, dem Verkaufsprodukt oder der angebotenen Dienstleistung, dem angesagten pattern, den verfügbaren Ressourcen, um nur einige zu nennen … und den Mitarbeitern.

Mitarbeiter sind jedoch nicht nur Träger von Leistungen, sondern auch von Bedürfnissen und Werten. Wer Mitarbeiter im Sinne echter, freiwilliger Verbundenheit nachhaltig an das Unternehmen binden möchte, unter weitestmöglicher Deckung persönlicher Ziele und unternehmerischer Ziele, muss mitarbeiterorientiert denken. Obwohl gelungene Mitarbeiterbindung auf die Mitarbeiter als Individuen mit je eigenen Lebenswelten und daraus folgernd auch unterschiedlichen Bedürfnissen eingehen muss, ist die Kenntnis der Modelle der psychologischen und verhaltensbiologischen Bedürfnisforschung unverzichtbare Voraussetzung für die Erstellung eines wirksamen Bindungskonzepts.

Show description

Buy PDF Aktionsforschung. Entstehungsgeschichte, Anwendungsbeispiele by Anonym PDF

$
10.37

By Anonym

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Pädagogik - Allgemeine Didaktik, Erziehungsziele, Methoden, word: 2,0, Technische Universität Dresden (Wirtschaftswissenschaften), Sprache: Deutsch, summary: Die Arbeit behandelt den Begriff Aktionsforschung. Eine allgemein gültige Definition gibt es nicht. guy kann den Begriff auf zwei verschiedene Arten interpretieren. Zum einen gibt es die Interpretation, die die Aktionsforschung als Forschung in shape einer Ansammlung von Aktionen und Methoden beschreibt, wie sie auch von French und Bell definiert wurde (“Prozeß der systematischen Sammlung empirischer Daten über ein process in bezug auf dessen Ziele und Bedürfnisse; aus dem suggestions dieser Daten an das approach und aufgrund zusätzlicher Hypothesen werden Aktionen zur Veränderungen einzelner Systemvariablen entwickelt, durch erneute Datensammlung werden die Ergebnisse dieser Aktionen überprüft und ausgewertet.“).

Andererseits kann der Begriff Aktionsforschung aber auch als aktive Forschung, die ihre Umwelt gestaltet interpretiert werden, so wie French und Bell das 1973 getan haben: „Anwendung der wissenschaftlichen Ermittlung von Tatsachen und des wissenschaftlichen Experimentierens auf praktische Probleme […]“, mit dem Ziel, unter „[…] Zusammenarbeit und Mitwirken von Wissenschaftlern, Praktikern und Laien Lösungsmaßnahmen […]“ zu entwickeln.
„Grundlegender Ausganspunkt einer im Sinne der Aktionsforschung durchgeführten Untersuchung ist ein akutes in der Praxis auftretendes challenge mit der Zielsetzung, gesellschaftlich relevante Fragen zu beantworten.“ Deswegen wird die Aktionsforschung vor allem in der Pädagogik und der empirischen Organisationsforschung eingesetzt.

Show description

Best Price on PDF Die Sprache Max Webers: Eine soziologische Untersuchung by Achim Seiffarth PDF

$
21.71

By Achim Seiffarth

Max Weber – der berühmte Soziologe lebt in Neuausgaben und immer wieder neuen Lektüren fortress. Warum aber kommt die Deutungsarbeit nie an ihr Ende? Und warum löst sich Webers Werk nicht im begrifflichen und empirischen Fortschreiten der Gesellschaftswissenschaft auf, wie er es doch selbst vorhergesehen haben wollte? Es ist die Einheit von Werk und individual, die in immer wiederkehrenden Verweisen in Webers Schriften hergestellt wird, die über jede wissenschaftliche Auslegung immer schon hinaus ist und als unauflöslicher relaxation alle Lesarten und Erläuterungen überragt.
Achim Seiffarth macht es sich zur Aufgabe, zu zeigen, wie diese Figur Max Webers in seinem Schreiben entstand – und mit ihr eine Welt und eine Wissenschaft.

Show description

Best Price on PDF Selbststudium – Die Lehrmethode von morgen: Wie by Malte Sommer PDF

$
32.38

By Malte Sommer

Dieses Buch befasst sich hauptsächlich mit der Optimierung des Fern- und Selbstlernangebots der Hochschule Bremen im Modul ‘Mathematik 1’ sowie mit dem Thema ‘Selbstlernen’ im Allgemeinen. Im Rahmen der Studie sind Empfehlungen für die Konzipierung von Seminaren zum Thema ‘Selbstlernen’ und ein Programm entstanden, das zur Erstellung einer Linkliste dient. Diese stellt eine Auswahl von hypermedialen Lernmaterialien zusammen, die in einer Internetrecherche gefunden werden konnten und in einer Datenbank gespeichert sind.

Show description

Cheap PDF Lean Management. Umsetzung in Dienstleistungsunternehmen by Nadine Haas PDF

$
10.37

By Nadine Haas

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Soziologie - Wirtschaft und Industrie, observe: 2,0, Technische Universität Darmstadt (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Organisationssoziologie, Sprache: Deutsch, summary: In dieser Arbeit soll zunächst auf die notwendige Philosophie im Lean administration eingegangen werden. Danach werden die grundliegenden Prinzipien und die konzeptionellen Voraussetzungen näher beleuchtet. Anschließend soll es darum gehen, wie Lean administration in Dienstleistungsunternehmen angewendet werden kann.

Hinter dem Lean administration steht der Gedanke, ein Unternehmen schlank zu gestalten. Das beinhaltet, sich als Unternehmen auf die Wertschöpfung von Produkten oder Dienstleistungen zu fokussieren und das weitgehend ohne, dass dabei Verschwendung entsteht. Dabei werden die unternehmensinternen Prozesse auf die Wünsche und Nachfrage der Kunden abgestimmt und alle Mitarbeiter sind aktiv in den Prozess der kontinuierlichen Verbesserung eingebunden.

Die monotonen Arbeitsmethoden der Massenproduktion werden hier weitgehend verabschiedet und die Arbeiter übernehmen mehr Verantwortung. Unternehmen wie Toyota oder Porsche, aber auch viele mittelständische Unternehmen konnten mit den Lean-Werkzeugen große Erfolge erzielen. „Lean“ mit „schlank“ zu übersetzen, erfasst dabei nicht die vollständige Bedeutung. Oft wird der Begriff mit „mager“ und daher weniger own gleichgesetzt, used to be teilweise zur Ablehnung führt. „Lean pondering“ beinhaltet jedoch die Effizienzsteigerung der gesamten supplier. Somit wird die Wettbewerbsfähigkeit jedoch gestärkt und die Zukunft der Mitarbeiter gesichert.

Show description

Buy PDF Geschlechterrollen in der TV-Werbung: Eine empirische by Andrea Dauber PDF

$
32.10

By Andrea Dauber

Magisterarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, observe: 1,7, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Institut für Soziologie), eighty four Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: „All that’s left at the least, is ads area“ – diese Zeile aus einem Lied des Sängers Robbie Williams beschreibt recht treffend, mit welchem Umstand sich Menschen in modernen Industrie- und Dienstleistungsgesellschaften tagtäglich konfrontiert sehen: Werbung umgibt sie überall und zu jeder Zeit.
„SC macht Männer mutig“ – „Puschkin – für harte Männer“ – „Cadum – Die Seife schöner Frauen“ – „Camelia – Gibt allen Frauen Sicherheit und Selbstvertrauen“ – so oder so ähnlich lauten viele Werbeslogans, die uns ständig in allen möglichen Präsentationsformen, sei es im Fernsehen, auf Plakaten, im net, im Radio oder in Zeitschriften und Zeitungen begegnen. Doch dies ist lediglich die eine Seite der Medaille. Werden mit solchen Schlagwörtern gewisse Geschlechterstereotypen unterstrichen, die sich im allgemeinen Verständnis auf Charakter und Wesen der Geschlechter beziehen, so leistet Werbung zusätzlich noch etwas anderes. Sie vermittelt und inszeniert Rollen und die damit verbundenen sozialen Positionen, die Individuen zugeschrieben werden.
Thema dieser Arbeit sind Geschlechterrollen, nicht Stereotype im Sinne von charakterlichen Zuschreibungen. Insgesamt jedoch ist schwer zu beurteilen, ob Werbung im Allgemeinen gängige Geschlechterrollen transportiert oder ihnen eher entgegen steuert.
Dieser Aspekt soll, wenn auch nur am Rande, Thema dieser Arbeit sein.
Irene Neverla hat darauf hingewiesen, dass Veränderungen hinsichtlich der Geschlechterrollen nicht unbemerkt von statten gehen. Im Gegenteil, sie werden aufgegriffen und thematisiert:
„Das berufliche Handeln der Medienschaffenden sowie die Angebote der Medien zeigen schlaglichtartig, wie dieser Wandlungsprozess der Geschlechterrollen kommunikativ verarbeitet wird“ (Neverla 1994: 258 f.).
Welche Geschlechterrollen wurden und werden vorzugsweise von Fernsehwerbung innerhalb der letzten 50 Jahre präsentiert? Gibt es gewisse Rollenstereotype, die sich unangefochten halten? Vor allem bezüglich weiblicher Rollen? Oder hat eine artwork Anpassung an die vielfältigen Wandlungsprozesse von Geschlechterrollen, sowohl an die männlichen als auch die weiblichen, stattgefunden?

Show description